Das Fach Mathematik

Mathematik ist nicht nur im Unterricht ein fester Bestandteil unserer Schule. Zusätzlich zu den Mathematikstunden, gibt es bei uns auch Förder- und vor allem Forderstunden. So sollen nicht nur die Schwächeren gefördert, sondern auch die leistungsstarken SchülerInnen gefordert werden. Wir nehmen auch am Känguru – Test teil und veranstalten nahezu jedes Jahr den "Tag der Mathematik".
Für die Benotung werden folgende Kompetenzbereiche herangezogen:
Handlungsbereich (Darstellen, Modellbilden, Rechnen, Operieren, Interpretieren,
Argumentieren, Begründen)
Inhaltsbereich (Zahlen und Maße, Variable, geometrische Figuren und Körper)
Komplexitätsbereich (Statistische Darstellung, herstellen von Verbindungen, Einsetzen von Grundkenntnissen und –fertigkeiten, reflektieren)

v. l.: Gertrud Steinkellner, Elfriede Posch, Maria Kögl, Florian Lienhart, Jutta Reinisch, Peter Deutschmann